Merkliste

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen rund um die Beherbergung von Gästen, das Betreiben eines Gastronomischen Betriebs und auch Informationen für touristische Dienstleister und Freizeiteinrichtungen.

Kontaktpersonen

Pritschet Pia Telefon: 08464 6400-49

Dietz Christina Telefon: 08464 6400-19

Weidinger Elisabeth Telefon: 08464 6400-39

Die aktuell in Dietfurt geltenden Corona-Regelungen:

Leider ist die Corona-Pandemie noch nicht ausgestanden, einige Lockerungen hat es aber auch hier im Landkreis Neumarkt bislang gegeben, dank der sinkenden Inzidenzen.

Ab Donnerstag, 11.06.2021 haben wir im Landkreis Neumarkt innerhalb von sieben Tagen den Wert von 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen (04.06.2021: 32,0; 05.06.2021: 32,0; 06.06.2021: 29,7; 07.06.2021: 32,7: 08.06.2021: 22,3) unterschritten.

Das heißt konkret:  die am 7. Juni beschlossenen Lockerungen, die bei einer Inzidenz unter 50 gelten, greifen ab morgen auch in Dietfurt. Die Bekanntmachung des Landratsamtes Neumarkt finden Sie hier.

 Beim Landratsamt Neumarkt finden Sie auch eine hilfreiche Übersicht über die neuen ab 7. Juni geltenden inzidenzabhängigen Regelungen.

Allgemein gilt ab 7. Juni in Bayern folgendes:

Mit der Sitzung des Bayerischen Kabinetts am 4. Juni 2021 wurde der Katastrophenfall aufgehoben sowie weitere Öffnungsschritte zur Umsetzung ab 7. Juni 2021 beschlossen. Alle damit geltenden Maßnahmen orientieren sich an den Inzidenzwerten 50 und 100.

Ab 7. Juni 2021 gelten nach der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) für den Inzidenzbereich < 100 folgende Maßnahmen (Auszug der Maßnahmen mit touristischem Bezug):

Hier finden Sie den genauen Gesetzestext der 13. BayIfSMV zum Nachlesen. 

!Die von uns im folgenden interpretierten Regelungen gelten immer situationsbedingt und vorbehaltlich einer Änderung der Inzidenzen oder der aktuellen Rechtslage und sind letzten Endes keine rechtssichere Aussage, sondern ein Versuch, die Regelungen für Dietfurt etwas verständlicher herunterzubrechen! 

  • Allgemeine Kontaktbeschränkung:

Bei Inzidenz zwischen 50 und 100 dürfen sich 10 Personen aus max. drei Haushalten, bei Inzidenz < 50 dann 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten gemeinsam aufhalten. Wie bereits bisher zählen Geimpfte und Genesene nach Vorgabe des Bundesrechts bei privater Zusammenkunft oder ähnlichen sozialen Kontakten nicht mit.

 

--> In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50: dann 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten zzgl. Geimpfte und Genesene dürfen sich treffen.

 

  • Geplante öffentliche und private Veranstaltungen aus besonderem Anlass (Geburtstags-, Hochzeits-, Tauffeiern, Beerdigungen, Vereinssitzungen etc.) werden wieder möglich:

Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 draußen bis 50, drinnen bis 25 Personen – bei einer Inzidenz unter 50 draußen bis 100, drinnen bis 50 Personen (zuzüglich Geimpfte und Genese nach Vorgabe des Bundesrechts). Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 bedürfen nicht Geimpfte oder Genesene eines negativen Tests.

-->In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50: bei öffentlichen / privaten Veranstaltungen aus besonderem Anlass (siehe oben und 13. BayIfSMV)

draußen bis 100

drinnen bis 50 Personen

(zuzüglich Geimpfte und Genese nach Vorgabe des Bundesrechts)

 

  • Gastronomie:

Die Innengastronomie wird geöffnet und die Gastwirtschaften können drinnen wie draußen bis 24 h (bisher 22 h) bei einer Inzidenz unter 100 offen bleiben. Ein negativer Test ist nur bei Inzidenz zwischen 50 und 100 erforderlich. Am Tisch gilt die allgemeine Kontaktbeschränkung. Die Regelungen zur Maskenpflicht bleiben bestehen.

Reine Schankwirtschaften bleiben indoor geschlossen.

 

--> In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50: Innengastronomie / Außengastronomie bis 24 h, kein Test nötig solange unter 50, Maskenpflicht wenn man vom Platz aufsteht

 

  • Hotellerie, Beherbergung:

Zimmer können künftig an alle Personen vergeben werden, die sich nach den neuen allgemeinen Kontaktbeschränkungen zusammen aufhalten dürfen (10 Personen, bei Inzidenz zwischen 50 und 100 aus max. drei Haushalten). In Gebieten mit einer Inzidenz < 50 muss jeder Gast künftig nur noch bei der Ankunft (nicht mehr wie bisher alle 48 Stunden) einen negativen Test vorweisen, in Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 bleibt es bei Tests alle 48 Stunden.

 

--> In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50:  Zimmer / Wohneinheiten / Fewos und Ferienhäuser können an die gleiche Konstellation von Gästen vergeben werden, die sich unter der aktuellen Inzidenz privat treffen dürfen, d.h. max. 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten zzgl. Geimpfte und Genesene pro Wohneinheit möglich. Test ist nur bei Ankunft nötig.

 

 

  • Freizeiteinrichtungen:

Solarien, Saunen, Bäder, Thermen, Freizeitparks, Indoorspielplätze und vergleichbare Freizeiteinrichtungen, Schauhöhlen, Besucherbergwerke, Stadt- und Gästeführungen, Spielbanken/Spielhallen und Wettannahmestellen können mit Infektionsschutzkonzept wieder öffnen. In Gebieten mit einer Inzidenz zwischen 50 und 100 ist ein negativer Test erforderlich. Prostitutionsstätten, Clubs und Diskotheken bleiben geschlossen.

 

--> In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50:  Das Dietfurter Freibad öffnet ab Freitag, 11.06.2021 wieder, wegen Inzidenz < 50 ohne Test aber unter Auflagen. Alle Infos hierzu finden Sie im Flyer, den Sie hier https://www.dietfurt.de/freibad/  downloaden können oder ab nächste Woche in der Tourist-Information erhalten.

 

 

  • Flusskreuzfahrten

möglich unter der Voraussetzung eines negativen Tests vor jedem Landgang in Bayern und bei der Einschiffung, wenn diese in Bayern erfolgt.

 

  • Veranstaltungen:

 

Veranstaltungen, Versammlungen, soweit es sich nicht um Versammlungen nach § 9 handelt, Ansammlungen sowie öffentliche Festivitäten landesweit untersagt.

 

Kulturelle Veranstaltungen unter freiem Himmel sind ab dem 7. Juni 2021 bei fester Bestuhlung mit bis zu 500 Personen zulässig. Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100 bedarf es eines Tests. Für kulturelle Veranstaltungen drinnen wie draußen können künftig nicht nur feste Bühnen, sondern wieder alle geeigneten Stätten genutzt werden (Hallen, Stadion etc.), wenn sie ausreichend Platz bieten, um einen sicheren Abstand der Besucher zu gewährleisten.

Wirtschaftsnahe Veranstaltungen wie Kongresse/Tagungen werden unter den gleichen Voraussetzungen wie kulturelle Veranstaltungen sind wieder zugelassen.

 

-->In Dietfurt ab Donnerstag, 10.06. Inzidenz < 50:  Feste Bestuhlung, Abstand, Kontaktdatennachverfolgung etc. nötig, bei stabiler Inzidenz unter 50 Inzidenz kein Test nötig,

Kulturelle Veranstaltungen in Gebäuden: Höchstteilnehmerzahl nach vorhanden Plätzen bei 1,5m Abstand.

Kulturelle Veranstaltungen unter freiem Himmel: Max. 500 Personen Kontaktdatenerhebung erforderlich.

Mehr dazu im Rahmenkonzept für Kulturelle Veranstaltungen: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-312/

Informationen zum Thema Corona für Gastgeber, Gastronomie und (touristische) Freizeiteinrichtungen:

Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung und des Landratsamtes Neumarkt in der Corona-Pandemie

Hier finden Sie die aktuellen Bekanntmachungen des Landratsamtes Neumarkt zum Thema Coronavirus: 

Landratsamt Neumarkt 

Corona-Hotline der Bayerischen Staatsregierung

Die Hotline ist täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer von „BAYERN DIREKT – Servicestelle der Staatsregierung“ +49(0)89/122 220 erreichbar. Sie dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger zum Corona-Geschehen. Mittels eingerichteter Kompetenzbereiche findet eine themenbezogene Weiterleitung statt. Vorgesehen ist die Hotline für Fragestellungen zu gesundheitlichen Themen, den Ausgangsbeschränkungen sowie Kinderbetreuung und Schule sowie zu Soforthilfen und anderer Unterstützung für Kleinunternehmen und Freiberufler.

Gute und verständliche Übersicht

über die für Beherberungsbetriebe und Gastronomie sowie touristischen Leistungsträgern geltenden Maßnahmen

Aufbereitet vom Tourismusverband Franken: 

https://www.tourismusnetzwerk-franken.de/corona-informationen/

Informationen für Beherbergungsbetriebe / Ferienunterkünfte

Rahmenkonzepte für die Öffnung von Beherbergungsbetrieben: Rahmenkonzept Beherbergung

Der Deutsche Tourismusverband / DTV und der Deutsche Ferienhausverband / DFV haben eine Orientierungshilfe mit Empfehlungen für Schutz- und Hygienemaßnahmen bei Buchung, Anreise, Aufenthalt und Abreise der Gäste erarbeitet.

Diese können Sie hier einsehen: Orientierungshilfe mit Empfehlungen für Schutz- und Hygienemaßnahmen (Google Open Document / wird ständig nach den neuesten Richtlinien überarbeitet)

Viele nützliche Infos rund um Corona aber auch abseits davon finden Sie auf den Homepages der beiden Verbände: 

Deutscher Tourismusverband e.V.

Deutscher Ferienhausverband e.V. 

Informationen für Gastronomie:

Rahmenhygienekonzept für die Öffnung der Gastronomie: Rahmenkonzept Gastronomie

Viele Infos finden Sie auf der Homepage der DEHOGA Bayern: www.dehoga-bayern.de

 

Informationen für Veranstalter:

Rahmenkonzept für Kulturelle Veranstaltungen

TOMAS / Link zum T-Manager:

TOMAS (Ausgabe auf www.dietfurt.de und/oder www.naturpark-altmuehltal.de): 

TOMAS / Link zum T-Manager

Tutorial zur Kalenderpflege im T-Manager

Vorschaubild
OBS Tutorial: Kalenderpflege im TManager (08:22)

Tourismus ist "ihr Ding"?

Sie möchten eine Gastronomie, einen Hotel- oder Pensionsbetrieb in eröffnen? Sie haben den Plan ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für touristische oder gewerbliche Reisende anzubieten? Sie wollen Führungen oder andere touristische Dienstleistungen in Dietfurt anbieten?

Hier sind Sie genau richtig! Gemeinsam können wir Sie bei der Angebotsentwicklung und bei der Bewerbung ihres Angebots unterstützen. Das Beratungsangebot der Tourist-Information dazu ist kostenlos.

Sprechen Sie uns gerne an. 

Loading...