Bayrisch-Chinesischer Sommer 2012

bayrisch-chinesischer-sommer_2011_17.jpg

Ein heißer Samstag lockte am Abend Tausende Besucher in die Innenstadt von Dietfurt, und das Programm sorgte dafür, dass sich die Gäste nicht langweilten. Am Nachmittag ging´s los mit der Eröffnung der Ausstellung der Stadtmauer aus Nanjing. Dazu war auch eine 6-köpfige Delegation extra aus China gekommen, um den kulturellen Austausch zwischen Dietfurt und Nanjing zu pflegen.

Nach der Eröffnungszeremonie folgte der 7-Täler-Lauf, bevor dann die Kinder der "Nanjing Youngsters Palace" mit Tanz und Musik die Besucher überzeugten. Später sorgten die verschiedenen Bands für Stimmung im Publikum.

Höhepunkt am Sonntag war sicherlich der Bayrisch-Chinesische Triathlon mit den Disziplinen China Mobil, Drachenrodeo und dem Sautrogrennen. Ab 16 Uhr wurde es wieder musikalische auf den drei Bühnen. Zum Abschluss des Festes wurden noch die Gewinner der erstmalig durchgeführten Glückskeksaktion gezogen.

Zum Nachlesen:

Donaukurier vom 2. Juli 2012

Neumarkter Tagblatt vom 2. Juli 2012

Bilder:

Donaukurier

Mittelbayerische Zeitung

Loading...