Merkliste
Merken

Internationaler Tag des offenen Denkmals

Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.

Die Dachstühle und Fachwerkständer der Obermühle

Führung: Anton Landgraf, Statiker

Familie Martiny

Ohrwaschelverzapfungen, Fasierung mit Ochsenblutfarbe, Abbundzeichen: Die Dachstühle des Jurahaus-Ensembles Obermühle sind sowohl in ihrer Konstruktion als auch bezüglich ihrer Instandsetzung interessant. Das von 1810-1812 auf älteren Fundamenten erbaute Anwesen besteht aus dem Wohn-/Mühltrakt, dem ehemaligen Sägemühlstadel als Fachwerkständerbau, einem Stallstadel und einem um 1930 erbauten Badhaus. Letzteres besitzt einen seltenen Rundholzdachstuhl.
Bei der Instandsetzung der schwer geschädigten Konstruktion wurde auf größtmögliche Erhaltung der historischen Substanz geachtet.
In den beiden Stadeln befindet sich heute die Ausstellung Stein.Wasser.Höhle.

Datum: 13.09.20
Zeit: 14:00 Uhr
Infotelefon: 08421/904405
Loading...