Die faszinierende Unterwelt der Mühlbachquellhöhle

wasserfall-i-donnerdom-copyright-kgm-foto-aschnobrich.jpg

Multimediaschau

Die im Januar 2001 von Mitgliedern der Karstgruppe Mühlbach e.V. geöffnete Mühlbachquellhöhle gilt als Sensationsentdeckung für die Region. Schlagzeilen machte die Karstgruppe bereits im April 2003, als eine Multimedia-Schau über das nach gegenwärtigem Stand ca. neun Kilometer lange Flusshöhlensystem nicht weniger als 1600 Besucher in die 7-Täler-Halle in Dietfurt lockte. Wegen der großen Nachfrage erfolgten seither in kleinerem Rahmen zahlreiche weitere Vorträge, die entsprechend dem jeweiligen Forschungsstand immer wieder aktualisiert wurden.

Neben der faszinierenden Entdeckungs­geschichte und einzigartigen Fotografien aus der Unterwelt werden auch die neuesten Ergebnisse der vielfältigen wissenschaftlichen Forschungsarbeiten präsentiert, die interessante Einblicke in das noch weitgehend unbekannte unterirdische Gewässernetz im Karst bieten. Zum Abschluss der abwechslungsreichen und neu überarbeiteten dreistündigen Multimedia-Schau sollen auch wieder dreidimensionale Bilder aus der Höhle gezeigt werden.

Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie auch im Internet unter www.dietfurt.de/hoehlenkunde oder www.muehlbachquellhoehle.de.

Datum: 20.10.18
Zeit: 20:00 bis 23:00 Uhr
Infotelefon: 08464/6400-19
Kaminkehrerschule Mühlbach
St.-Florian-Str. 1 - 7
OT Mühlbach
92345 Dietfurt
Tel.: 08464/9455
Fax: 08464/9228

Veranstalter

Tourist-Information Dietfurt
Hauptstraße 26
92345 Dietfurt
Tel.: 08464/6400-19
Tel2.: 08464/6400-39
Fax: 08464/6400-33
Loading...