Ferienbetreuung

img_3748.jpg

Dienstag, 21. März 2017

Ferienbetreuung in den Sommerferien von 21.08.-08.09.2017!

Nachdem die Ferienbetreuung in den letzten Jahren sehr gut angenommen wurde und sich auch eine positive Resonanz daraus entwickelte, möchte die Stadt Dietfurt das Angebot weiterführen und für die Sommerferien 2017 eine Ferienbetreuung für Vorschulkinder und Kinder der 1. bis 4. Klasse anbieten.

Das Angebot richtet sich vor allem an berufstätige Eltern, die einfach nicht so viele Urlaubstage haben, wie es Ferientage gibt. In Zusammenarbeit mit dem Markt Breitenbrunn soll die Betreuung so abgewickelt werden, dass ein Großteil der Sommerferien damit abgedeckt werden kann.

 

Um dieses Problem zu lösen, wird in Dietfurt in den Sommerferien in der Zeit vom 21. August bis 08. September 2017 eine ganztägige Betreuung (täglich von 7.30 Uhr – 15.30 Uhr, freitags von 7.30 Uhr – 13.00 Uhr) angeboten.

In Dietfurt wird Frau Kuhn, die ja auch bereits die Hausaufgabenbetreuung übernimmt, mit Unterstützung von weiteren Kräften, die Kinder sinnvoll beschäftigen. Teilnahmen am Ferienprogramm sowie Wanderungen, Filme, Lesen und Ausflüge in die nähere Umgebung sind geplant.

Geplant ist auch, dass einfache Mahlzeiten von den Kindern und Betreuern selber zubereitet werden.

Gebucht werden kann das Angebot ausschließlich wochenweise. Um besser planen zu können, ist eine Anmeldung bis 14. Juni 2017 erforderlich.  

Die Kosten pro Woche belaufen sich auf 60,00 € pro Kind, zuzüglich einer Pauschale für die Verköstigung von 12,00 € (Mittagessen Montag-Donnerstag).

 Unverbindliche Anfragen richten sie bitte an die Stadtverwaltung an Frau Amler, dort erhalten Sie auch nähere Auskünfte (Tel. 08464 6400-13).

img_3748.jpgimg_2502.jpgkinder-feuerwehrbus.jpg
Loading...