Dietfurts Wirtschaft

Das wirtschaftliche Spektrum Dietfurts reicht vom Einzelhandel bis hin zu großen Fabriken. Die wichtigsten Gewerbebranchen sind der Hoch- und Tiefbau sowie der Stahl-, Formen-, Werkzeug- und Modellbau.

Kleine und größere Einzelhandelsbetriebe halten die Innenstadt lebendig, die idyllische Lage macht Dietfurt außerdem zum attraktiven Fremdenverkehrsziel. Eine wichtige Rolle für den Wirtschaftsstandort Dietfurt spielt auch die Güterlände am Main-Donau-Kanal. Um die wirtschaftliche Entwicklung weiter voranzutreiben, hat die Stadt sich mit den Nachbargemeinden zu einer Regionalinitiative zusammengeschlossen.

Loading...