Wasser- und Mühlenweg zwischen Erbmuehle und Dietfurt

Teilabschnitt

Wegbeschreibung

wasserfall.jpg

Die Etappe des Wasser- und Mühlenweges zwischen der Erbmühle und Dietfurt läuft zum Teil unmittelbar der Weißen Laber entlang. Schattige Waldabschnitte wechseln sich auf dem Weg mit sonnigen Teilstücken ab. Die Wasserbüffelzucht bei der Erbmühle, die Fischzucht bei Haas und eine artenreiche Pflanzen- und Tierwelt zeigen Ihnen die besonders reizvollen Seiten der Natur.

  • Länge:

    11 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Kurz-Info

Gesamtlänge: 11 km

Charakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung
Loading...