Asylhelferkreis Dietfurt "Get together"

Seit März 2014 gibt es in Diefturt eine Unterkunft für Asylbewerber. Diese wird hauptamtlich durch den Heimleiter Axel Kunz sowie den Dietfurter Asylhelferkreis ehrenamtlich betreut.

Tatkräftige Unterstützung bekommt Integrationsbeauftragter und Heilmleiter der Asylunterkunbft in Dietfurt durch den Asylhelferkreis Dietfurt „Get together!“ unter der Leitung von Mary Hauk-Rakos. Folgende Projekte werden den Flüchtlingen aktuell im Haus angeboten:

- Mutter-Kind-Treffen mit Austausch und Gespräch sowie Erklärung des Haushalts in Deutschland

- Deutschkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

- „Spiel-mit“-Treffen für Kinder und Jugendliche

- Stadtführung durch Dietfurt in englischer Sprache mit Info zur Infrastruktur

- Sorgen-Sprechstunde

- „Deutschland: Kennen und Verstehen“ Vortrag und Gespräch über das Leben in Deutschland (Alltag, Rechte und Pflichten)

- „Radlretter“ (Reparatur der Fahrräder)

- Besuchsdienst

Für alle Altersklassen ist bei den angebotenen Aktivitäten etwas dabei. Ziel ist es, ein harmonisches Zusammenleben aller Nationen in der Asylunterkunft zu schaffen. Sauberkeit und Ordnung sowie die eigene Organisation sind hierbei Voraussetzung.

Asylhelferkreis "Get together"
Hauk-Rakos Maria
Balthasar-Werner-Weg 35
92345 Dietfurt
Tel.: 08464/8438
Loading...