Fastenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

markt1.jpg

In Dietfurt a.d.Altmühl werden 4 Sonntags-Jahrmärkte abgehalten. Der erste davon ist der Fastenmarkt. Dieser findet am Sonntag vor dem Palmsonntag statt. Nachdem an diesem Tag alle Geschäfte geöffnet haben und viele Händler und Fieranten entlang der Haupstraße ihre Stände aufgebaut haben, bietet sich dieser Tag als Familien-Einkaufstag an.

Der Fastenmarkt hat in Dietfurt eine lange Tradition. Er wurde bis zum Jahre 1993 am fünften Donnerstag in der Fastenzeit abgehalten und war eng mit der Ölbergandacht und dem Passionsspiel im Franziskanerkloster verbunden. Schon 1680 begannen die Franziskanermönche jeden Donnerstag in der Fastenzeit in der Klosterkirche eine Ölbergandacht abzuhalten. Dazu gehörte auch ein Spiel vom Leiden Jesu am Ölberg. Es wird hier noch heute in fast unveränderter Form abgehalten und stimmt alljährlich Hunderte von Gläubigen auf das Osterfest ein.

Auf vielfachen Wunsch hat man im Jahre 1994 den Fastenmarkt auf den fünften Fastensonntag verlegt und gleichzeitig einen verkaufsoffenen Sonntag angeboten.

Datum: 02.04.17
Zeit: bis 17:00 Uhr
Infotelefon: 08464/6400-14
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Frühling & Ostern im Naturpark Altmühltal

Mehr Informationen zu dieser Veranstaltungsreihe

Auch an diesem Ort

1 2 3 4 5 ... 10  
Innenstadt
Hauptstraße
92345 Dietfurt
Tel.: 08464/640019

Veranstalter

Stadt Dietfurt
Hauptstr. 26
92345 Dietfurt
Tel.: 08464/6400-0
Fax: 08464/6400-33
Loading...