Mini-Stadt - Haus 7

heute Hauptstraße 17, alte Hausnummer 57, ehemals Gasthaus „Blaue Traube“

  • 1671 als Eigentum von Peter Wolf genannt
  • auf dem Haus lag seit Jahrhunderten die weiße Bierschankgerechtigkeit, die am 6. Mai 1690 der Familie Bayr durch die Regierung in  München bestätigt wurde
  • häufiger Besitzerwechsel
  • zu Beginn des 19. Jahrhunderts Kastl Xaver Wein- und Bierwirt "Zur blauen Traube"
  • 1892 Straßer Franz Wein- und Bierwirt von Kastl
  • dann Eigentum der Brauerei, Prinstner J. B. Beilngries
  • unter Kohler Gustav Molkerei
  • 1976 abgebrochen und neu aufgebaut als Raiffeisenbank
haus7_alt1jpg.png
haus7_neu1.jpg
Loading...